Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Veranstalter haften nicht für Schäden oder Verletzungen jeder Art, die durch die Teilnahme am Marathon, Halbmarathon, 10 km Lauf, 5km Lauf und 2,5 km Lauf entstehen können. Dies gilt auch für die Sponsoren, sowie der Stadt Braunschweig.

Ich erkläre, dass ich für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe, körperlich gesund bin und mein Gesundheitszustand ärztlich bestätigt wurde. Das Sanitätspersonal ist berechtigt, mich bei bedrohlichen Anzeichen einer Gesundheitsschädigung aus dem Lauf zu nehmen.

Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten und die von mir gemachten Fotos in Werbung, fotomechanischer Vervielfältigung ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt werden dürfen. Ich versichere, dass meine genannten Daten richtig sind und dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde.

Die Übertragung und Weitergabe der Startplätze, die durch den Veranstalter nicht genehmigt wurde, wird als Betrugsversuch gewertet und führt zur Disqualifikation und Anzeige.

Führe ich die Anmeldung im Auftrag einer oder mehrerer Personen (Staffel, Team, etc.) durch, so bestätige ich hiermit, dass ich die Zustimmung zu diesen Bedingungen von allen hier angemeldeten Teilnehmern vorab erhalten habe.

Hinweis laut Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert!

Ferner erkläre ich mich damit einverstanden, dass das von mir bei der Veranstaltung erzielte Laufergebnis (Ziel- und Zwischenzeiten in Stunden, Minuten, Sekunden) zusammen mit meinem Vor- und Nachnamen sowie meinem Geburtsjahr, meiner Vereinszugehörigkeit und/oder meinem Wohnort an den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) weitergegeben werden darf. Der DLV wird diese personenbezogenen Daten ausschließlich zum Erstellen von Bestenlisten verwenden.

 

Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere, insbesondere den Werbedruck unsichtbar oder unkenntlich mache.
Fahrradbegleitung und fremde Hilfe beim Wettkampf ist entsprechend der DLV-Regelung nicht gestattet und führt zur Disqualifikation.
Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt keinen Anspruch auf Rückerstattung der Organisationsgebühr.